Oft gestellte Fragen 2017-04-10T13:24:10+01:00

Was ist Squease?

Was bedeutet der Name Squease?

Das Wort SQUEASE ist eine Zusemmensetzung  der englischen Wörter SQUEEZE und EASE.
“Squeeze” bedeutet feste Umarmung und “ease” bedeutet entspannen oder beruhigen.
Squease ist also eine feste Umarmung um zu entspannen!

Was ist der Unterschied zwischen einer beschwerten Weste und einer Squease Druckweste?

Squease gibt, genauso wie beschwerte Westen, einen tiefen Druck auf den Oberkörper. Squease braucht dafür jedoch kein Gewicht, sondern Luftdruck.

Die Druckweste ist mit der Handpumpe leicht aufzupumpen, sodass der/die AnwenderIn die Intensität an Druck selbst bestimmen und regulieren kann. Durch die Verwendung von Luftdruck ist die Weste angenehm leicht, zusammenlegbar und leicht mitzunehmen, sodass du sie immer zur Hand hast, falls notwendig.

Was ist Squease?

Schau das Video an und entdecke innerhalb 2 Minuten, was Squease ist!



Squease ist eine aufpumpbare Druckweste, entwickelt für Menschen mit Abweichungen in der sensorischen Reizverarbeitung, wie dies vorkommt bei Menschen mit Autismus, AD(H)S, HSP = Hoch Sensible Persönlichkeiten, oder bei einer mentalen Beeinträchtigung. Durch das Aufpumpen der Druckweste bekommt sie einen strafferen Sitz und es gibt einen gleichmäßigen Druck auf den Oberkörper, vergleichbar mit einer festen Umarmung. Feste Druckreize vermitteln ein angenehmes, sicheres und beschützendes Gefühl. Der Druck hat einen regulierender Effekt und hilft, hereinkommende Reize besser zu verarbeiten und zu integrieren. Die Weste kann helfen, ein überreiztes oder ängstliches Nervensystem zu beruhigen, besser umzugehen mit Stress und Angst, Problemverhalten zu reduzieren und Wutausbrüche zu verhindern, sich besser konzentrieren oder schneller einschlafen zu können.

Woher kommt die Idee für Squease?

Squease wurde entwickelt von vier DesignstudentInnen: Andy Brand, Katrien Ploegmakers, Sheraz Arif und Menno Kroezen. Sie studierten Industrial Design Engineering am Royal College of Art and Design in Londen. Squease war das Produkt ihres Studienabschlusses.

Schau das Video mit der ganzen Geschichte von Squease an und lies hier mehr über Squease und das Team hinter Squease.

Für wen ist Squease?

Für welche Altersgruppen ist die Squease Weste geeignet?

Squease Druckwesten sind geeignet für Kinder ab 4 Jahren und älter, sowie für Jugendliche und Erwachsene. Wir empfehlen unsere Größentabelle zu benützen und nicht das Alter des Anwenders um die richtige Größe einer Druckweste zu bestimmen.

Bestimme deine Größe mittels unserer Größentabelle

Ist die Druckweste nur für Menschen mit Autismus oder AD(H)S?

Die Druckweste ist nicht nur für Menschen mit Autismus oder AD(H)S geeignet. Auch Menschen ohne eine solche Diagnose können von der Druckweste profitieren, z.B. wenn du oft zu viel Chaos im Kopf empfindest, oder Schwierigkeiten hast, dich zu konzentrieren, von Panikatacken betroffen bist oder schlecht (ein-)schlafen kannst.

  • Wirst du unruhig oder gestresst durch alle sensorische Reize, die du zu verarbeiten hast?
  • Bist du schnell abgelenkt und hast du Schwierigkeiten, dich zu konzentrieren?
  • Hast du Schwierigkeiten einzuschlafen, weil noch so viele Gedanken in deinem Kopf kreisen?
  • Hast du das Gefühl, dass du die Grenzen deines Körpers nicht gut spüren kannst?
  • Hast du Schwierigkeiten von einer zur nächsten Aktivität zu wechseln?
  • Bist du selbst oft auf der Suche nach festem Druck auf deinem Körper (z.B. dich selbst drücken, unter schweren Gegenständen liegen, straff sitzende Bekleidung tragen)?

… dann ist Squease wahrscheinlich auch für dich richtig!

Wer kann von der Druckweste profitieren?

Kinder, Jugendliche und Erwachsen mit Probleme in der Reizverarbeitung können von der Verwendung einer Druckweste profitieren.

Die Squease Druckweste wird mit Erfolg angewendet bei Menschen mit:

  • Angststörungen
  • Asperger Syndrom
  • Aufmerksamkeitsstörung (ADS)
  • Aufmerksamkeitshyperaktivitätsstörung (ADHS)
  • Autismus Spektrum Störung (ASS)
  • Burn-Out
  • Downsyndrom – Trisomie 21
  • Entwicklungsrückstand
  • Erworbener Hirnverletzung
  • Gilles de la Tourette Syndrom
  • Hochsensible Personen (HSP)
  • Mentaler Behinderung
  • Schlafstörungen
  • Schleudertrauma
  • Sensorischer Integrationsstörung
  • Sensorischer Prozessstörung
  • Tiefenwahrnehmungsstörungen
  • Wahrnehmungsstörungen

Wenn du unsicher bist über die Anwendung von tiefem Druck, oder keine Erfahrung damit hast, lasse dich dann durch eine(n) (Ergo- oder Moto-) TherapeutIn oder medizinische(n) ExpertIn, der/die mit tiefem Druck und Sensorische Integration (SI) Erfahrung hat, beraten, oder kontaktiere uns.

Wie funktioniert eine Squease Druckweste?

Gibt es wissenschaftliche Forschung oder Beweise, dass die Squease Tiefendruckweste funktioniert?

Bittle lies hier unsere Forschungsseite für mehr Information durch.

Hat die Druckweste Einfluss auf meine Atmung?

Die Squease Druckweste ist so entworfen worden, dass der Bauch frei bleibt, sodass die Bauchatmung nicht eingeschränkt wird. Die Weste gibt Druck auf dem Oberkörper (auf den Rippen), wodurch dir deiner Atmung bewusster wird. Dadurch hilft die Weste dir, von der Brustatmung zur Bauchatmung zu wechseln.

Kann ich die Druckweste auch zu fest aufpumpen?

Es ist nicht möglich, die Weste mit der mitgelieferte Handpumpe zu fest aufzupumpen. Für die Sicherheit der Anwenderin/des Anwenders hat die Handpumpe ein eingebautes Ventil, dass die Druckintensität begrenzt. Die Kindergrößen XXS und XS sind mit einem zweiten Sicherheitsventil, dass überschüssiger Druck entweichen lässt. Sobald der maximale Druck erreicht ist, lässt ein spezielles Ventil das “Zuviel” an Luft aus der Weste entweichen.

ACHTUNG! Pumpe die Weste NIE mit einem anderen Gerät als die durch Squease Ltd. mitgelieferten Pumpen auf.

Kann ich die Weste unter meinen eigenen Kleidern tragen?

Die Weste kann sehr gut unter deinen eigenen Kleidern getragen werden. Da die Weste relativ dünn bleibt auch wenn sie aufgepumpt ist, siehst du sie kaum, wenn du eine Kapuzenjacke, Pulli oder Bluse darüber trägst. Sobald du die Weste aufgepumpt hast, kannst du die Pumpe mittels Kupplung entfernen. Die Druckweste ist mit einem dünnen T-Shirt darunter angenehm zu tragen.

Squease hat auch spezielle Kapuzenjacken entworfen. Darin kann die Druckweste mittels Reißverschluss befestigt werden.

Was ist Sensorische Integration (SI) / Reizverarbeitung?

Lies hier die ausführliche Erklärung über Reizverarbeitung und tiefen Druck.

Reizverarbeitung / Sensorische Integration
Ein Reiz ist Information, die uns mittels unserer Sinne erreicht; sehen, hören, riechen, schmecken und fühlen mittels unserem Körper (externe Reize) oder mittels unserer Gedanken (interne Reize). Diese Informationen werden in unserem Gehirn verarbeitet, sodass wir darauf reagieren können. Dieser Prozess wird Sensorische Integration genannt (Verarbeitung von Sinnesreizen).

Probleme in der Reizverarbeitung (Sensorische Integrationsstörung)
Eine Sensorische Integrationsstörung (SI-Störung) ist eine neurologische Erkrankung, die Schwierigkeiten verursacht beim Erkennen und Verarbeiten von Sinnesreizen und mit dem Reagieren darauf. Personen, die Schwierigkeiten mit der Sinnesreizverarbeitung haben, filtrieren die empfangenen Reize auf andere Art wie üblich. Sie können oft sehr stark oder eben nicht oder kaum auf Reize reagieren und haben Schwierigkeiten zu unterscheiden zwischen Hauptsächliches und Nebensächliches. Das kann zu Angst, Stress und Überreizung der Sinne führen, sowie Schwierigkeiten verursachen beim Konzentrieren, weil du schnell abgelenkt bist, oder es führt zum Chaos im Kopf

Was ist tiefer Druck?

Lies hier die ausführliche Erklärung über Reizverarbeitung und tiefen Druck.

Tiefer Druck ist fester Druck auf dem Körper, wodurch das Zentrale Nervensystem eine bessere Möglichkeit hat, um Sinnesreize zu verarbeiten und zu integrieren. Jeder Mensch hat ein natürliches Bedürfnis nach Sicherheit, Geborgenheit und Wärme. Dass tiefer Druck einen beruhigenden Effekt hat, ist nichts Neues. Denke z.B. an den Effekt einer festen Umarmung, wenn du die Fassung verloren hast, oder an das Einwickeln von unruhigen Säuglingen. Personen, die Schwierigkeiten bei der Reizverarbeitung haben und oft unruhig und ängstlich sind, können viel profitieren von tiefem Druck. Es hilft, ein überreiztes oder ängstliches Nervensystem zu beruhigen und es gibt ein sicheres und beschützendes Gefühl.

Der regulierende Effekt von tiefem Druck
Tiefer Druck hat einen regulierenden Effekt auf die Reizverarbeitung und Aufmerksamkeit. Es hat eine beruhigende Wirkung bei Überreizung und kann bei zu wenig Reizempfinden die Aufmerksamkeit und Konzentration erhöhen. Dadurch kannst du Stress und Überreiztheit besser ertragen, kannst du dich besser konzentrieren und schneller einschlafen. Auch Wutanfälle können eventuell verhindert werden. Der regulierende Effekt von tiefem Druck wirkt auch noch 1 bis 2 Stunden nachdem die Druckweste getragen wurde.

Wie kann ich Squease am Besten verwenden?

Schau für die besten Resultate auf unsere Anregungen für die Verwendung von Squease Video und lies die Gebrauchsanweisung. Das Evaluationsheft kann dir helfen, die Effekte der Druckweste in deinen täglichen Situationen zu integrieren. Mehr Informationen über die Verwendung einer Squease Druckweste findest du hier.

Wie wird die Druckweste verwendet?



Hier folgt eine kurze Version der Instruktionen:

  • Trage unter der Druckweste ein dünnes T-Shirt.
  • Schau, dass der Reißverschluss bis oben geschlossen wird. Die Klettverschlussteile sollten so eingestellt sein, dass die Weste locker um den Oberkörper passt, wenn die Weste nicht aufgepumpt ist und einen angenehmen tiefen Druck bringt, wenn sie aufgepumpt ist.
  • Drücke die Handpumpe immer wieder bis du einen angenehmen festen Druck empfindest. Um die Luft wieder entweichen zu lassen, drückst du solange auf den Knopf an der Pumpe bis die Weste leer ist.
  • Die Handpumpe hat ein eingebautes Ventil, das die Druckintensität in der Weste begrenzt. Die Kindergrößen XXS und XS haben ein zweites Sicherheitsventil, das Überdruck entweichen läßt. Darum ist es nicht möglich, mit der mitgelieferten Handpumpe die Weste zu stark aufzupumpen.
  • Mit der Kupplung im Luftschlauch kann die Pumpe abgetrennt werden, nachdem Weste aufgepumpt wurde. Drücke auf den metallenen Knopf und ziehe die zwei Teile der Kupplung auseinander. Das Ventil in der Kupplung schließt und die Weste bleibt aufgepumpt.
  • Wir empfehlen, die Weste für die Dauer von ca. 20 Minuten fest aufgepumpt zu lassen und sie danach auch wieder mindestens 20 Minuten ohne Luft zu lassen, bevor wieder aufgepumpt wird. Es kann sein, dass du es als angenehm empfindest, um eine kürzere oder längere Periode Druck zu spüren. Es ist auch nicht schlimm, die Weste länger als 20 Minuten aufgepumpt zu tragen.
  • Überlege zuerst bevor du Squease verwendest, wann du dich während deiner täglichen Aktivitäten gestresst, ängstlich oder überreizt fühlst.
  • Verwende deine Druckweste mittels kleiner Schritte, sodass du dich an diese neue Erfahrung von festem Druck auf deinem Oberkörper gewöhnen kannst.
  • Wenn du jüngere Squease-AnwenderInnen oder Menschen mit mentaler Behinderung begleitest, gib ihnen dann einen Wink, wann die Weste aufgepumpt oder wieder entleert werden kann. Versuche sie so zu begleiten, dass sie, so weit es geht, selbst tätig sein können, sodass sie selbst erfahren, dass sie Einfluss auf die Menge an Druck haben.
  • Die leichtgewichtige Druckweste kann prinzipiell den ganzen Tag unter deine eigenen Kleider oder in einer Kapuzenjacke getragen werden. Dann hast du sie immer zur Hand, wenn es notwendig ist.
  • Wenn du zweifelst oder keine Erfahrung mit der Verwendung von tiefem Druck hast, lass dich dann durch eine (Ergo- Moto- Physio-)therapeutIn oder eines/einer medizinischen ExpertIn, der/die Erfahrung mit tiefem Druck und Sensorischen Integration hat, beraten.

Wie lange soll ich die Weste aufgepumpt lassen?

Wir empfehlen, die Weste ca. 20 Minuten fest aufgepumpt zu lassen und danach mindestens ca 20 Minuten leer zu lassen, bevor sie erneut aufgepumpt wird.

Es kann sein, dass entweder kürzere oder längere Perioden im aufgepumpten Zustand besser für dich sind. Versuche einfach selbst, welche Dauer für dich den besten Effekt hat. Wenn du merkst, dass du es als angenehm empfindest, die Weste länger als die empfohlenen 20 Minuten aufgepumpt zu lassen – z.B. weil die Aktivität, die du spannend findest, länger dauert – kan es nicht schaden, die Weste länger aufgepumpt zu lassen.

Wie und wann verwendest du die Druckweste?

Auf welche Arten kann die Druckweste verwendet werden?

Abhängig von den Momenten, in der Bedarf nach tiefem Druck besteht, kann die Weste auch sonst verwendet werden. Sie kann auch präventiv verwendet werden, um Überreizung, Frustration und Angst zu verhindern. Manche AnwenderInnen werden die Weste nur bei spezifische Aktivitäten oder in den Momenten, in denen sie sich überreizt oder unterreizt fühlen, benützen. Andere wiederum haben ständig Bedarf an tiefen Druck, weil es während des Tages mehrere Momente der Anspannung  gibt. Sie werden die Weste zu festen Zeiten an einem Tag verwenden. Schau selbst, wie die Verwendung  der Weste am Besten wirkt.

Die Verwendung der Druckweste kann:

  1. Zeitmäßig: die Weste wird zu bestimmten Zeiten verwendet, z.B. täglich um 10:00, 15:00 und 19:00 Uhr.
  2. Aktivitätenmäßig: die Weste wird während bestimmten Aktivitäten verwendet, z.B. in er Schule oder kurz vor dem Schlafengehen.
  3. Spannungsmäßig: die Weste wird bei Unter- oder Überreizung verwendet, z.B. bei Frustration und Stress.

In welchen spezifischen Situationen wird die Druckweste verwendet?

Lies die Erfahrungsberichte, damit du entdecken kannst, wann andere ihre Druckweste verwenden

Die häufigsten Situationen, in denen Squease verwendet wird, findest du hier untenstehend angeführt.
Die Squease Druckweste wird verwendet um:

  • ruhiger zu werden und sich schneller zu erholen bei Unruhe, Überreizung, Stress und Angst
  • besser zu reagieren mit steigernder Spannung oder Frustration (Warten, mit Aktivitäten rechtzeitig fertig werden, Auseinandersetzungen oder unerwartete Ereignisse)
  • Problemverhalten zu reduzieren oder Eskalation zu vermeiden (sich verschließen, Wutanfall, Aggression, Selbstverletzung)
  • schneller einzuschlafen und besser durchzuschlafen (weniger liegen mit kreisenden Gedanken, weniger oft aufwachen in der Nacht
  • das Körperbewusstheit und die Körperhaltung zu verbessern
  • die Konzentration und Aufmerksamkeit zu verbessern (Aufgaben nachkommen, selbständig eine Aufgabe zu beenden, weniger Ablenkung
  • übergänge zwischen Aktivitäten leichter möglich zu machen
  • sich wohler zu fühlen in reizstarken Gegenden und Situationen (im Supermarkt, auf einer Geburtstagsfeier, im Bus, in einer Gruppe, in einem belebten Durchgang
  • die Umgebung mehr als Ganzes zu erfahren, statt detailliert
  • teilzunehmen an soziale Situationen wie (Gruppen-)gespräche und Meetings
  • sich im Allgemeinen sicherer und wohler zu fühlen

Der beruhigende Effekt, der bei der Verwendung der Druckweste erlebt wird, kann auch bewirken, dass du dich im allemeinen fröhlicher und optimistischer fühlst.

Zu welchen Zeiten kann die Druckweste verwendet werden?

Die Druckweste kann zu verschiedenen Zeiten verwendet werden. Das kann sein bei:

  1. Überreizung (z.b. Stress, Frustration, Angst, Panik). Der tiefe Druck gibt mehr Ruhe (beter Stabilität) und macht eine schnellere Wiederherstellung möglich.
  2. Präventiv bei größer werdender Druck oder vorab an einer schwierigen Situation. Tiefer Druck sorgt dafür, dass Frustration, Unruhe oder Überreizung verhindert werden.
  3. Unterreizung (z.B. Abwesenheit, schlechte Konzentration). Die Druckweste bringt eine bessere Aufmerksamkeit und Konzentration.

Eine Druckweste anprobieren oder mieten

Kann die Mietperiode verlängert werden?

Möchtest du die Mietperiode gerne verlängern, dann ist das kein Problem. Teile uns mit, um wieviele Wochen du die Mietperiode verlängern möchtest. Du behältst dann die Weste und wir schicken dir eine neue Rechnung für die zusätzlichen Wochen. Wenn du dich nach der Mietperiode entscheidest, die Weste zu erwerben, werden alle Mietkosten, also auch die der Verlängerung, auf den Kaufpreis gutgeschrieben.

Kann ich die Weste einige Wochen ausprobieren oder mieten?

Um vielen Menschen die Möglichkeit zu geben, die Squease Druckweste kennen zu lernen, kann die Druckweste zuerst  gemietet werden. Der Wochenpreis für die Miete einer Druckweste beginnt mit € 35 pro Woche und wird weniger, wenn du die Weste für eine längere Zeit probieren möchtest.

  • 2 Wochen für €70   (€35 pro Woche)
  • 4 Wochen für €100 (€25 pro Woche)
  • 6 Wochen für €120 (€20 pro Woche)

Die Mietpreisen sind exclusiv einmaliger Versandkosten. Wenn du die Weste nach der Mietperiode erwerben möchtest, dann werden die Mietkosten vom Einkaufsbetrag abgezogen. Somit hast du keine extra Kosten. Wenn die Weste unerwartet doch nicht deinen Erwartungen entspricht, dann schicke die Weste an uns zurück.

Kann ich die Weste irgendwo anprobieren?

Es ist möglich, die Weste zu sehen und anzuprobieren in unserem Büro in Eindhoven / Niederlande. Vereinbare bitte zuerst einen Termin mittels info@drukvest.nl

Wohnst du zu weit entfernt, kannst du auch eine Weste in unserem Webshop bestellen. Wir schicken sie dir dann zu, damit du sie in deiner eigenen vertrauten Umgebung anprobieren kannst. Bis 30 Tagen danach kannst du sie retournieren. Falls die Weste in ungebrauchten Originalzustand zurückgeschickt wird, bekommst du die ganze Kaufsumme zurückerstattet. Natürlich darfst du die Weste anprobieren und schauen ob sie gut passt, genauso wie du dies in einem Kleidergeschäft tun würdest. Möchtest du die Weste jedoch länger ausprobieren, damit du beurteilen kannst ob es richtig für dich ist, dann empfehlen wir unser Mietprogramm.

Wann beginnt und endet die Mietperiode?

Die Mietperiode beginnt am ersten Tag nachdem du die Weste erhalten hast, also nicht am Tag an dem du die Weste bestellt oder bezahlt hast. Wir sehen die Lieferbewegungen und Beginndatum in unserem System. Es ist nicht notwendig, uns mitzuteilen, wann du die Druckweste bekommen hast.

Die Mietperiode ist beendet am Tag nachdem die vereinbarten Mietwochen vergangen sind. Auch am letzten Tag dieser Periode darfst du die Weste benützen und ausprobieren.

Mehr Informationen über die Mietmöglichkeiten findest du hier.

Was passiert am Ende der Mietperiode?

Am Ende der Mietperiode gibt es 3 Möglichkeiten:

Gerne hören wir um wieviele Wochen du die Mietperiode (nochmals) verlängern möchtest. Du behältst die Weste und wir schicken dir eine neue Rechnung für die zusätzlichen Mietwochen. Wenn du nach der Mietperiode entscheidest, die Weste zu erwerben, werden alle Mietkosten, also auch die der Verlängerung, auf den Kaufpreis gutgeschrieben.

Wenn du zufrieden bist mit der Weste kann sie nach der Mietperiode erworben werden. Sobald du dich für den Kauf entscheidest, darfst du die Weste, die du gemietet hast, behalten. Die Weste ist bereits gut auf deinem Körper eingestellt. Die Mietkosten werden dann vom Kaufpreis abgezogen.

Beispiel Berechnung Kauf nach Miete:
Du hast für eine Mietperiode von 4 Wochen €100 bezahlt.
Eine Druckweste kostet €295
Der Restbetrag lautet €295 (Kaufpreis) – €100 (Miete) = €195

Möchtest Du auch eine extra Pumpe oder eine Squease Kapuzenjacke (Größe small, medium oder large) bestellen? Teile uns dies mit und wir werden veranlassen, dass es verschickt und verrechnet wird.

Wenn die Weste nicht den gewünschten Effekt bringt, schicke uns dann eine Mail, dass du die Weste zurückschicken möchtest. Schicke die Weste dann mit dem ausgefüllten Mietperiodenformular in einer beschützenden Verpackung mittels Standart-Paketpost zurück an:

Squease
Torenallee 36-18
5617 BD Eindhoven
Niederlande

Du bekommst eine Nachricht, wenn wir die Weste empfangen haben. Wenn du in der Nähe wohnst, kannst du die Weste natürlich auch bei der Rezeption oder in unserem Büro abgeben.

Am Ende deiner Mietperiode hören wir gerne, wie deine Erfahrungen sind, sowohl die guten als auch die weniger guten. So können wir die Druckweste und unsere Begleitung dauernd verbessern. Bitte sende uns das ausgefüllte Evaluationsheft zurück.

Was passiert, wenn die Mietweste kaputt wird?

Es ist uns bewusst, dass ein Teil der Squease AnwenderInnen mit der Weste gröber umgeht. Es kann also z.B. vorkommen, dass sie an der Weste oder an der Pumpe gekaut wird. Die Squease Weste ist jedoch robust und  bereits mit solchen AnwenderInnen im Hinterkopf aus hochwertige Materialien gefertigt. Wir bitten dich aber, die gemietete Weste sorgfältig und sauber zu verwenden. Du kannst sie aber natürlich so verwenden, wie du es normal tun würdest.

Die meisten Westen erhalten wir in gutem Zustand zurück und dadurch können wir die Mietmöglichkeit weiterhin anbieten. Ganz selten wird jedoch eine Weste kaputt und sie wird in schlechtem Zustand zurückgeschickt. Dann müssen wir Reparatur- oder Reinigungskosten in Rechnung stellen. Wir versuchen natürlich zu vermeiden, extra Kosten in Rechnung stellen zu müssen. Darum bitten wir dich, mit uns Kontakt aufzunehmen, wenn du die Weste für eine Person  mit extremem Verhalten mieten möchtest. Es ist sicher sinnvoll ein solches Verhalten mit uns zu besprechen, bevor gemietet wird.

Squease Größen und Modelle

Gibt es verschiedene Squeasewesten für Männer und Frauen?

Es wird keinen Unterschied gemacht zwischen Westen für Männer oder Frauen. Weil die Weste mit Klettverschlussteilen auf Brust und Taille genau eingestellt werden kann, gibt es genügend Möglichkeiten, die Weste auf verschiedenen Körperformen passend einzustellen. Weibliche Anwenderinnen finden es oft angenehm, die oberen Klettverschlussteile etwas lockerer einzustellen. Die Luft kann sich dann in der Weste anders verteilen, wodurch der Druck anders empfunden wird.

Ist die Druckweste nicht groß genug, was tun?

Mit den Klettverschlussteilen der Weste ist die Druckweste sowohl fester als auch weiter einzustellen. Mit einem Set extra Klettverschlussteile ist es möglich, die Weste weiter zu machen. Auf diese Weise kannst du sie perfekt an deinem Körper anpassen. Schau die Klettverschlussteile in unserem Webshop an.

Übrigens kannst du die Weste immer innerhalb 30 Tage umtauschen für eine andere Größe, d.h. wenn die Weste noch nicht verwendet wurde und im Originalzustand zurückgeschickt wird. Wenn die bestellte Weste zu klein ist, kontaktiere uns, bevor du sie zurück schickst.

Bist du aus deiner Squease Weste rausgewachsen, schau dann unser Eintauschprogramm. Tausche deine benützte oder zu kleine Squease Druckweste ein und du bekommst Ermäßigung auf eine neue Druckweste, die bis zu 40% betragen kann. Die Weste kann bis 3 Jahren nach Ankauf eingetauscht werden. Wir setzen uns dafür ein, dass deine eingetauschte Weste ein gutes neues Zuhause bekommt.

Was ist der Unterschied zwischen den Kinderwesten  und den Westen für Jugendliche und Erwachsene?

Die Kinderwesten und die Druckwesten für Jugendliche und Erwachsene sind in der Form verschieden.

  1. Beim Modell für Kinder in den Größen XXS und XS besteht die Vorderseite aus Stoff, die Rückseite ist aufpumpbar und hat eine zweites Sicherheitsventil. Auch ist das Kindermodell an den Seiten und über den Schultern mit Klettverschlüssen verstellbar.
  2. Das Druckwestenmodell für Teenager und Erwachsene in den Größen small, medium und large ist an den Seiten verstellbar, hat eine aufpumpbare Vorder- und Rückseite und kann in die passende Squease Kapuzenjacke eingezippt werden.

Eine ausführliche Beschreibung der Produkteigenschaften und Unterschiede zwischen Westen für Kinder und Jugendlicher/Erwachsenen findest du hier.

Wie suche ich die richtige Größe aus?

Um die richtige Größe zu bekommen, musst du die Größe sorgfältig anhand unserer Größentabelle aussuchen, so dass die Weste bequem um deinen Oberkörper sitzt, wenn sie nicht aufgepumpt ist und dir einen angenehmen festen Druck gibt, wenn sie aufgepumpt ist. Die Weste kann mit den Klettverschlussteilen an der Weste reguliert werden. Eine zu große Weste wird zu wenig Druck erzeugen. Manche Kinder und Jugendliche wachsen schnell und deshalb kannst du unsere Rückgabemöglichkeit in Anspruch nehmen.

Mit der Größentabelle kannst du herausfinden welche Größe der Druckweste für dich die Richtige ist. Gehe nicht automatisch von deiner normalen Kleidergröße aus.

Die Reinigung von Squease-Produkten

Wie reinigt man die Squease Druckweste?

Die Druckweste kann mit einem feuchten Tuch (microfaser) abgewischt, oder mit einer milden Seife in kalt-lauwarmen Wasser handgewaschen werden. Trockne sie an einem schattigen Ort an der Luft. Bevor du die Weste reinigst, muss die Handpumpe mittels Kupplung entfernt werden, so dass kein Wasser aus Versehen in die Weste gelangen kann.

NICHT geeignet für Wachsmaschine oder Trockner.
NICHT mit Waschpulver, Lösungsmitteln oder heissem Wasser waschen.
NICHT chemisch reinigen oder bügeln.
NICHT auf Heizungsradiatoren hängen, setzte sie nicht dem Feuer oder künstlicher Hitze aus.
NICHT etwas an der Druckweste verändern.
NICHT mit der Nähmaschine oder Sticknadel bearbeiten.
NICHT mit scharfen Gegenständen in Berührung bringen.

Wie reinigt man die Squease Kapuzenjacke?

Bevor du deine Kapuzenjacke wäscht, entferne deine Druckweste aus der Kapuzenjacke und entleere die Taschen. Kehre die Innenseite nach außen und wasche mit gleichen Farben bei niedriger Temperatur – max. 30 Grad – mit Feinwaschprogramm (Waschmaschine). Trockne die Weste an einem schattigen Ort.

NICHT bleichen.
NICHT geeignet für den Wäschetrockner.

Wie werden die Squease Klettverschlussteile und die Handpumpe gereinigt?

Klettverschlussteile
Die Klettverschlussteile können mit einem feuchten Tuch (microfaser) oder mit einer milden Seife in lauwarmen Wasser handgewaschen werden.

NICHT in der Sonne trocknen. 

Handpumpe und Luftschlauch
Die Pumpe und Luftschlauch können mit einem feuchten Tuch (microfaser) gereinigt werden.
Die Pumpe darf nicht unter Wasser geraten.

Bezahlen und versenden

Ist es möglich, eine Bestellung mit Rechnung zu machen?

Es ist kein Problem, eine Bestellung mit Rechnung zu machen. Schreibe uns eine Email mit deiner Bestellung an: info@squeasewear.com. Bitte gib uns folgende Bestelldaten bekannt:

Rechnungsadresse
Organsisation:
z.Hd.:
Adresse:
Postleitzahl:
Ort:
Interne Rechnungsnummer/ Kostenstelle:
__________________

Lieferadresse
Falls die Lieferadresse nicht mit der Rechnungsadresse übereinstimmt, geben Sie uns bitte die genaue Lieferadresse an:

Organisation:
z.Hd.:
Adresse:
Postleitzahl:
Ort:
Anmerkungen:
__________________

Telefonnummer:
E-mailadresse:
__________________

Bestellung:
Anmerkungen:
__________________

Nach Empfang dieser Angaben werden wir eine Rechnung stellen und als PDF-Datei mailen.

Der Betrag kann überwiesen werden auf:
IBAN: NL72 RABO 0153 1481 79
Empfängername: Squease Limited.
Verwendungszweck: Rechnungsnummer

Nach  Bezahlung wird die bestellte Ware zugeschickt.

Mehrwertsteuerbefreiung

Squease Produkte können von der Mehrwertsteuer befreit werden.
Lies dir die ganze Squease Mehrwertsteuererbefreiungsinformation hier durch.

Welche Zahlmöglichkeiten werden akzeptiert?

Webshop
Über unseren Webshop kannst du bezahlen mit:

  • Allen größeren Kreditkarten
  • Paypal


Mittels Rechnung bestellen
Es ist möglich, eine Bestellung mit Rechnung zu machen.
Schreibe uns eine Email mit deiner Bestellung an: info@squeasewear.com.


Company Info
Squease Ltd.
Top Floor
90 Main Yard
90 Wallis Road
London E9 5LN
United Kingdom
VAT | GB 986 5848 42
Company Reg Number | 7074403

EURO Bezahlungen
Bank | Rabobank Eindhoven-Veldhoven
IBAN | NL72 RABO 0153 1481 79
BIC | RABONL2U

GBP Bezahlungen
Bank | Santander
Bank Sort Code | 090153
Account Number | 74562989
IBAN | GB76ABBY09015374562989
BIC | ABBYGB2LXXX

Wie hoch sind die Versandgebühren?

Die Versand und Bearbeitungskosten inklusive MWSt. betragen:

  • Deutschland  €15,41
  • Österreich  €17,51
  • Schweiz  €55,99

Das Paket wird per Einschreiben verschickt mittels DPD. Bei Empfang muss unterschrieben werden, aber wenn Du nicht zu Hause bist, ist das kein Problem. In diesem Fall wird versucht, das Paket bei Nachbarn abzugeben oder es wird zu einem späteren Zeitpunkt ein neuerlicher Zustellversuch unternommen.

Wie ist die Lieferzeit?

Nachdem wir die Bezahlung erhalten haben, wird die bestellte Ware so schnell als möglich verschickt. Du bekommst Nachricht sobald deine Ware unterwegs ist. Im allgemeinen dauert es 1 – 5 Arbeitstage bis die Ware bei dir abgegeben wird.

Land Lieferzeit (Werktagen)
Austria 1 – 3
Germany 1 – 3
Switzerland 2 – 5

Umtauschen und retournieren

Kann ich auch eine Secondhand-Weste kaufen?

Manchmal tauscht jemand eine gebrauchte oder zu klein gewordene Weste ein oder werden die Druckwesten für Vorführungen benützt. Diese Druckwesten werden dann für den Secondhand-Verkauf verwendet. Nimm mit uns Kontakt auf, um nach den Preisen und Möglichkeiten zu fragen: info@squeasewear.com

Kann Ich meine Bestellung umtauschen oder zurückschicken?

Umtausch
Du darfst die Produkte immer innerhalb von 30 Tagen umtauschen für eine andere Größe, vorausgesetzt dass die Weste noch nicht verwendet wurde und im Originalzustand zurückgeschickt wird. Möchtest du die bestellte Ware umtauschen, kontaktiere uns dann bevor du sie zurückschickst.


Rückgabe
Du darfst die Produkte innerhalb von 30 Tagen nach Ankauf zurückschicken. Falls die Weste in ungebrauchten Originalzustand zurückgeschickt wird, bekommst du die ganze Kaufsumme zurückerstattet. Natürlich darfst du die Weste anprobieren und schauen ob sie gut passt, genauso wie du dies in einem Kleidergeschäft tun würdest. Möchtest du die Weste jedoch länger ausprobieren, damit du beurteilen kannst ob es richtig für dich ist, dann empfehlen wir unser Mietprogramm.


Rückgabe der Waren

Benachrichtige uns bitte per Email, wenn du die Waren zurückschicken möchtest. Die Adresse ist: info@squeasewear.com. Packe die Weste in eine Schutzverpackung und schicke sie per Post an die folgende Adresse:

Squease
Torenallee 36-18
5617 BD Eindhoven
Niederlande

ACHTUNG: Vergiss nicht, deinen Namen und Postleitzahl deutlich als Absender bekannt zu geben, sodass wir auch wissen, wessen Weste wir zurück erhalten haben.

Was ist das Rückgabe- und Nachlassprogramm?

Wir sind uns dessen bewusst, dass Kinder und Jugendliche sehr schnell wachsen. Squease-Westen sind so geschnitten, dass Menschen mit „normalem“ Wachstum sie für die Dauer von ca. 2 Jahre tragen können. Einige AnwenderInnen wachsen aber viel schneller. Für AnwenderInnen, die (schneller) aus ihren Westen herauswachsen, haben wir einen Plan erstellt, wie sie Squease weiterhin benützen können.

Wenn die Weste innerhalb von:

30 Tagen nach dem Kauf – falls die Weste zurückgeschickt wird in ungebrauchtem und Originalzustand wird der vollständige Anschaffungsbetrag vergütet. Natürlich darfst du die Weste anprobieren und schauen ob sie gut passt, genauso wie du dies in einem Kleidergeschäft tun würdest. Möchtest du die Weste länger tragen und ausprobieren ob es für dich richtig ist, dann empfehlen wir Mietprogramm

Erstes Jahr nach dem Erwerb – wenn die Weste innerhalb eines Jahres nach Kauf in gutem Zustand zurückgegeben wird, erhältst du 40% Rabatt von dem Preis einer neuen Weste.

Zweites Jahr nach dem Erwerb – Wenn die Weste innerhalb des zweiten Jahres nach Kauf in gutem Zustand zurückgegeben wird, erhältst du 25% Rabatt von dem Preis einer neuen Weste.

Drittes Jahr nach dem Erwerb – Wenn die Weste innerhalb des dritten Jahres nach Kauf in gutem Zustand zurückgegeben wird, erhältst du 15% Rabatt von dem Preis einer neuen Weste.

Dieses Angebot richtet sich an all diejenigen, die eine Weste erworben haben. Sei versichert, dass die zurückgegebenen Westen ein gutes Zuhause finden werden.

Kontakt und Downloads

Ich habe eine Idee oder einen Vorschlag für Squease

Tipps und Ideen sind natürlich immer willkommen. Du darfst sie mailen an info@squeasewear.com.

Ich möchte meine Erfahrung mit der Squease Weste teilen.

Wir versuchen so viel wie möglich Erfahrungen zu sammeln, damit neue AnwenderInnen eine Ahnung bekommen von den Situationen, in denen  die Druckweste hilfreich sein kann und auf welcher Art Squease verwendet werden kann.

  • Wenn du eine Erfahrungsgeschichte schreiben möchtest, versuche dann auf untenstehenden Fragen zu antworten. Verwende dafür maximal 200 – 300 Worte.
  • Wie ist dein Vorname, dein Alter und eventuelle Diagnose?
  • Zu welchen  Zeiten/in welchen Situationen verwendest du die Weste?
  • Was ist der Effekt der Druckweste? Sowohl für dich als auch für die Menschen in deiner Umgebung?

Wir möchten deine Erfahrungsgeschichte gerne für unsere Website und andere Kommunikationsmedien (z.B. Facebook) verwenden. Wir würden es toll finden, ein Foto von dir mit deiner Weste bei deiner Geschichte zu platzieren, aber deine Geschichte darf natürlich auch anonym sein.

Maile Deine Erfahrungsgeschichte an info@squeasewear.com.

Kann ich eine Gebrauchsanleitung und ein Evaluationsheft bekommen?

Natürlich ist das möglich! Unsere Gebrauchsanleitung und das dazugehörende Evaluationsheft kannst du hier downloaden.

Es ist auch möglich, diese in Papierausführung zu erhalten. Kontaktiere uns diesbezüglich via info@squeasewear.com.

 

Kann ich einen Squeasefolder bekommen?

Natürlich ist das möglich! Unser Squeasefolder kannst du hier downloaden.

Es ist auch möglich, diese in Papierausführung zu erhalten um sie an Freunde, Familie, KlientInnen und Lehrlinge zu verteilen. Kontaktiere uns diesbezüglich via info@squeasewear.com.

Meine Frage ist nicht dabei

Hast du eine Frage und diese findest du nicht bei den oft gestellten Fragen?
Kontaktiere uns via info@squeasewear.com oder  via dem Kontaktformular.