Über uns 2018-02-15T16:33:50+01:00

Die Squease-Geschichte / von der Idee zum Produkt.

Squease wurde von vier Designern und Ingenieuren gegründet: Andy, Katrien, Sheraz und Menno. Wir haben uns als studentInnen an der Royal College of Art und Design in Londen kennengelernt, wo wir zusammen Squease als unser Endprojekt entwickelt haben. Die Inspiration für Squease kam durch Andys Neffen Alex. Wie viele andere Jugendliche mit Autismus, hatte auch Alex Schwierigkeiten, mit den aufgenommenen Sinneseindrücken umzugehen. Wir haben einige Zeit mit Alex und seinen Freunden verbracht, haben uns ihre Geschichten und Erfahrungen angehört und uns vorgenommen, ein Produkt zu entwickeln, das den Kindern bei der Bewältigung ihres Alltags helfen würde.

Während der ganzen Entwicklung haben wir mit den Menschen zusammengearbeitet, für die wir dieses Produkt erarbeitet haben. Wir fanden, dass viele positiv auf festen umarmungsartigen Druck reagierten, wenn der Stress einfach zu viel wurde oder wenn sie mit äußeren Einflüssen überflutet waren. Aber obgleich sie festgehalten werden wollten, mochten sie oft den körperlichen Kontakt nicht. Damit begannen wir Ideen in die Tat umzusetzen, und die Squease umarmende Weste war geboren!

Wir erhielten sehr positive Reaktionen bezüglich der Squease-Druckweste und mit Hilfe von unseren Familien und Freunden, haben wir die Idee in die Tat umgesetzt. Wir haben Squease 2012 auf den Markt gebracht und seitdem immer weiter verbessert. Wir würden uns über dein Feedback freuen. Falls du Ideen oder Erfahrungen hast, die du gerne teilen möchten, dann zögere bitte nicht, uns zu schreiben.

Heute besteht unser Team aus:

Das Squease-Team befindet sich in Großbritannien und in den Niederlanden.

Sheraz Arif
Sheraz ArifDesigner und Direktor (UK)
Sheraz ist Designer und Ingenieur. Vor seinem Studium an der Royal College of Art, arbeitete er im Finanzsektor. Seine Leidenschaft ist es, innovative Ideen kommerziell in die Tat umzusetzen. Er liebt es, dass Squease den Menschen hilft, ihre Angst und Unbehaglichkeit zu überwinden.
Andy Brand
Andy BrandTechnischer Direktor (UK)
Andy ist Designer und Ingenieur. Sein Neffe, vor 9 Jahren mit Asperger-Syndrom diagnostiziert, hat Andy zu vielen seiner Projekte inspiriert. Vor der Gründung von Squease arbeitete Andy beim Helen Hamlyn Zentrum für Design, wo er an der Führung von Designprojekten beteiligt war, die speziell auf Menschen mit Autismus zugeschnitten waren. Von dem Konzept bis hin zur Umsetzung hat Andy daraufhin gearbeitet, dass unsere Produkte sicher sind und einen positiven Einfluss auf das Wohlbefinden der Menschen haben.
Katrien Ploegmakers
Katrien PloegmakersUser Centered Designerin und Direktorin (NL)
Katrien ist die industrielle Designerin unseres Teams. Sie hat eine Begeisterung für den Nutzerprozess entwickelt und verfügt über viel Erfahrung im Feld der Forschung und Menschenstudien. Sie liebt es, mit den AnwenderInnen von Squease im Kontakt zu bleiben und zu erfahren, wie man Squeaze verbessern kann, dabei bekommt sie immer mehr Inspirationen für neue Ideen. Sie ist auch für den niederländischen Teil der Firma zuständig und hilft dabei, die Marke Squease international auf den Markt zu bringen.
Robert de Hoog
Robert de HoogExperte für Sensorische Integration (NL)
Robert ist Physiotherapeut und spezialisiert auf Sensorische Integration – SI. Er hat 13 Jahre praktische Erfahrung mit Menschen, die unter Sinnesproblemen leiden. Er organisiert zahlreiche Workshops, die sich mit diesem Thema befassen, und ist Co-Autor eines Buches mit dem Titel ‚Prikkels in de groep‘ (Reize in der Gruppe) (garant, 2012). Falls Sie mehr über Sensorische Integration, Tiefdruck u.s.w. erfahren wollen, und wie man die Squease Druckweste benützt, um optimale Ergebnisse zu erzielen, dann ist Robert ihr Mann.